image4

Netzwerk Tomorrow in Eugendorf – “Nachhaltig einkaufen in der Region”

Das war ein freudiger Empfang in der Gemeinde Eugendorf, und das schon am Beginn der Tour! Nach dem Eintreffen vor der Mittelschule in Henndorf wurde zuerst der mitgeführte Solar-Schaukocher von Intersol begutachtet – aufgrund der Uhrzeit konnte kein Kaffee mehr gekocht werden.
 
Nach einem kurzen Impulsvortrag zu den Säulen der Nachhaltigkeit ging es mit der aktiven Zuhörerschaft in die Diskussion und in den Austausch. Regionale Händler:innen und Produzent:innen sind vor Ort bereit gestanden, haben Ihre nachhaltigen Produkte präsentiert und sind auch für kritischen Fragen Rede und Antwort gestanden. Der rege Austausch hat bis 22 Uhr gedauert und hat kein Thema vermissen lassen – von regionalen Bäuerinnen, Gespräche über Saisongemüse über verpackungsfreien, regionalen Bioprodukten bis zum EZA Warenkorb sind viele Themen angeschnitten und besprochen worden. Es war ein sehr interessanter, intensiver und spannender Abend, wo für alle etwas dabei war.
 
Danke an die Organisator:innen von Netzwerk Tomorrow, dem Katholischen Bildungswerk, der Salzburger Gemeindeentwicklung, wir gemeinsam, BRUNO unverpackt, Biogemüse Pertiller, Spar Putz, EZA Fairer Handel und den Produzent:innen die ihre Produkte vorgestellt haben für diesen gelungenen Abend!
IMG_20220620_150725_1

FAIRTRADE Jubiläumsgemeinde Henndorf

Mit einem Jahr pandemiebedingter Verspätung war es eine besondere Freude, der sehr engagierten und aktiven FAIRTRADE-Gemeinde Henndorf endlich ihre Auszeichnung überreichen zu dürfen. Entgegen genommen haben die Ehrung Bürgermeister Rupert Eder, Amtsleiter Philipp Hölzl und die immer aktive und umtriebige Arbeitsgruppenleiterin Birgit Winkler.

Den kleinen Korb mit Köstlichkeiten aus dem Fairen Handel hat die EZA Fairer Handel dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt. Der Korb und die Urkunde wurden klimafreundlich im Lastenanhänger von der EZA in Köstendorf rund um den Wallersee nach Henndorf geradelt.

Danke an das engagierte Team in Henndorf!

IMG_2245

Durch die Gemeinden des Salzburger Seenlands

Ein heißer und gewittriger und sehr intensiver erster Tag der Tour – begonnen hat er um 5 Uhr in der Früh mit den letzten Vorbereitungen und geendet hat er um 22 Uhr in Eugendorf (bzw. 9 Radkilometer später im Bett).
Die erste Station Straßwalchen mit Bürgermeisterin Tanja Kreer und mit Seenland-Energiekoordinator Gerhard Pausch hat mit einem sehr angeregten Gespräch über Ehrenamtlichkeit und nachhaltige Beschaffung in der Gemeinde schon recht vielversprechend begonnen. Nach einem trocken überstandenen Gewitter waren die Termine in den beiden engagierten e5 Gemeinden Neumarkt am Wallersee, bei Bürgermeister Adi Rieger, und in Köstendorf, mit Bürgermeister Wagner sehr erfreulich und konstruktiv. In der kleinen aktiven Gemeinde Schleedorf haben sich Bürgermeister Hermann Scheipl, die neue Amtsleiterin Frau McFadden und die frisch pensionierte ehemalige Amtsleiterin Frau Bergmair die Zeit genommen, für den Rucksack mit Beispielen zur nachhaltigen Beschaffung.
image2

FAIR BIKE TOUR 2022: Übergabe von Oberösterreich nach Salzburg am 18.06.2022

Heiß war es gestern bei der Übergabe des Wimpels in Mondsee. Herzlichen Dank an die Engagierten aus den FAIRTRADE-Gemeinden Mondsee & St. Lorenz und an den Bürgermeister von Mondsee, die uns auf ein kühles Eis im schattigen Gastgarten eingeladen haben. Das Tourenbuch gefüllt mit Einträgen der FAIRTRADE-Gemeinden und Schulen aus Niederösterreich und Oberösterreich im Gepäck, geht es jetzt bis 7. Juli 2022 durch die Salzburger Gemeinden – wo und wann ist unter diesem Link zu finden: https://www.fit-4-2050.at/radtour-2022/

IMG-20220616-WA0003

FAIR BIKE TOUR 2022: Countdown zur Übergabe von Oberösterreich nach Salzburg

Der Countdown läuft: Die FAIR BIKE TOUR ist nach der Tour durch Niederösterreich gerade in Oberösterreich unterwegs – am Samstag, 18. Juni 2022 um 16 Uhr am Marktplatz in Mondsee ist die Übergabe an Salzburg.

Ab 20. Juni 2022 geht es auf in die Salzburger Gemeinden mit vielen tollen Veranstaltungen und Aktionen entlang der Strecke. 

Das Programm und die Salzburger Stationen sind hier zu finden: https://www.fit-4-2050.at/radtour-2022/

20220615_132244

Letzte Vorbereitungen für die Radtour 2022 durch Salzburg am Rad und Hänger

Vielen Dank an Sven Schöbel von 5020 BYX für die schnelle und unkomplizierte Terminvereinbarung und das perfekte Service an Rad und Anhänger für die heurige Radtour durch alle Bezirke von Salzburg! Jetzt steht auch der Fahrt über den Radstädter Tauern und nach Lienz nichts mehr im Wege!

http://www.5020byx.com/